Gemüse- & Salatlexikon von I bis J

Gemüse- und Salatlexikon: Anfangsbuchstabe I und J von Igbagba bis Johannisbrot, Beschreibung und Bilder.

Verzeichnis in Tabellenform

Igbagba (Solanum macrocapon) Igbagba, Gboma (Solanum macrocarpon)
Heimat: West-Afrika; Pflanze: mehrjährig; Wuchshöhe: 100-150 cm; Früchte: 5-7 x 7-8 cm; Verwendung: Früchte roh oder gekocht, Blätter gekocht als Gemüse, Volksmedizin. Ausführliches Pflanzenportrait in englisch mit Bildern als PDF
Ingwer (Zingiber officinale) Ingwer (Zingiber officinale)
Familie: Ingwergewächse (Zingiberaceae). Ein stark aromatischer Geruch und ein brennend-scharfer Geschmack zeichnen den Ingwer aus. Ob frisch oder getrocknet - Ingwer ist für viele Gerichte unentbehrlich. Bilder und ausführliche Beschreibung
Knollen-Ziest (Stachysaffinis) Japanische Kartoffel (Stachys affinis)
Der Knollenziest wird auch Japanische Kartoffel, Crosne, Stachys oder Chinesische Artischocke genannt. Ähnlich wie die Kartoffel bildet Knollenziest unterirdische, permuttfarbene Knöllchen, die allerdings nur 4-6 cm lang werden. Bilder und ausführliche Beschreibung
Daikon (Raphanus sativus var. longipinnatus) Japanischer Rettich (Raphanus sativus var. longipinnatus)
Der Daikon ist eine Zuchtform des Garten-Rettichs und wird auch Japanischer oder Chinesischer Rettich genannt. Er bildet eine große Wurzel mit weißem Fleisch und mildem, pfeffrigem Geschmack. Bilder und ausführliche Beschreibung
Johannisbrotbaum (Ceratonia siliqua) Johannisbrot (Ceratonia siliqua)
Der Johannisbrotbaum wird auch Karubenbaum oder Karobbaum genannt. Die Frucht, diente der Bibel nach Johannes dem Täufer in der Wüste neben Heuschrecken als Nahrung, daher der Name "Johannisbrot". Bilder und ausführliche Beschreibung