Ambrosia (Traubenkräuter)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Traubenkräuter (Ambrosia) in der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Verzeichnis in Tabellenform

Ambrosia artemisiifolia

Allgemeines:

Die Gattung Ambrosia wurde 1753 durch Carl von Linné aufgestellt, umfasst über 40 Arten und ihre Heimat sind die gemäßigten, subtropischen bis tropischen Gebiete der Neuen Welt. Die Ambrosia-Arten wachsen als einjähre bis ausdauernde, krautige Pflanzen oder Sträucher. Sie sind meist einhäusig getrenntgeschlechtig (monözisch). Die Früchte sind Achänen.
Hinweis: Pollen kann starke Allergien verursachen.

Beifußblättriges Traubenkraut (Ambrosia artemisiifolia) Ambrosia artemisiifolia L. (Beifußblättriges Traubenkraut)
Das Beifußblättrige Traubenkraut wird auch Beifuß-Ambrosie oder Wilder Hanf genannt. Vorkommen: Nordamerika, in Europa eingeschleppt; Pflanze: einjährig, krautig, meist doppelt fiederteilige Blätter, einhäusig getrenntgeschlechtig; Wuchshöhe: 20-150 cm. Ausführliches Pflanzenportrait mit Bildern als PDF
White Bursage (Ambrosia dumosa) Ambrosia dumosa (A.Gray) W.W.Payne (en: White Bursage, Burro-weed)
Vorkommen: USA, Mexiko; Pflanze: Wüstenpflanze, stark verzweigter Strauch, Sprossachse bildet Rhizome; Wuchshöhe: 30-90 cm; Blütezeit: Frühling-Sommer.
Western Ragweed (Ambrosia psilostachya) Ambrosia psilostachya DC (en: Western Ragweed)
Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
Giant Ragweed (Ambrosia trifida) Ambrosia trifida L. (en: Giant Ragweed)
Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
  Broschüren und Aufsätze:
Informationen zur Beifuß-Ambrosie (Ambrosia artemisiifolia) PDF (4 Seiten)
Ambrosia artemisiifolia (Traubenkraut) in Deutschland – aktuelles Vorkommen, allergologische Bedeutung und Maßnahmen zur Eingrenzung PDF ( Seiten)
PDF (13 Seiten)
  Weitere Arten:
Ausführliche Auflistung der Arten bei PlantList

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen