Lauch-Arten (Allium)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Lauch-Arten (Allium) Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae).

Allium-Arten

sind ausdauernde krautige Pflanzen, die oft Zwiebeln als Überdauerungsorgane bilden. Manche Arten werden als Speise- und Würzpflanzen genutzt, andere als Zierpflanzen angebaut. Die Gattung Allium umfasst etwa 550 bis 700 Arten.

Kantiger Lauch (Allium angulosum)

Allium angulosum L. (Kantiger Lauch)

Der Kanten-Lauch erreicht Wuchshöhen von 20 bis 50 cm. Die Blüten sind sind hellpurpurfarben (selten auch weiß). Vorkommen: Mittel- und Südeuropa bis Westsibirien. Artensteckbrief als PDF.

Schalotte (Allium ascalonicum)

Allium ascalonicum L. (Schalotte)

Die Schalotte wird auch Edelzwiebel oder Eschlauch genannt und wird ähnlich wie die Küchenzwiebel als Speise- und Würzgemüse verwendet. Heute wird sie teils nicht mehr als eigenständige Art, sondern als Unterart oder Varietät der Küchenzwiebel angesehen.

Wild garlic (Allium canadense)

Allium canadense L. (en: Wild garlic)

Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

Gekielter Lauch (Allium carinatum)

Allium carinatum L. (Gekielter Lauch)

Der Gekielte Lauch wird auch Kiel-Lauch genannt und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 60 cm. Unterarten: Allium carinatum subsp. carinatum und Allium carinatum subsp. pulchellum; Vorkommen Süd- und Mitteleuropa.

Zwiebel (Allium cepa)

Allium cepa L. (Zwiebel)

Die Zwiebel ist eine sehr sortenreiche Kulturpflanze. Die Zwiebel ist wahrscheinlich das älteste Gemüse der Welt. Die Küchenzwiebel stammt aus den Steppengebieten des west- und mittelasiatischen Raumes, wahrscheinlich aus dem Gebiet des heutigen Afghanistan. Bilder und ausführliche Beschreibung

Luft- oder Etagenzwiebel (Allium cepa var. proliferum)

Allium cepa var. proliferum (Luftzwiebel, Etagenzwiebel)

Die Luft- oder Etagenzwiebel ist eine nichtblühende Zwiebelart und stammt ursprünglich aus dem sibirischen Raum. Sie bildet kurioserweise anstatt Blüten und Samen auf ihrem Blütenstängel Brutzwiebeln (Bulbille). Dadurch wächst die Etagenzwiebel in mehreren Etagen heran, was ihr den Namen eingebracht hat. Video und ausführliche Beschreibung

Nodding wild onion (Allium cernuum)

Allium cernuum Roth (en: Nodding wild onion)

Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

Frühlingszwiebel (Allium fistulosum)

Allium fistulosum L. (Frühlingszwiebel)

Frühlings- oder Winterzwiebeln haben einen langen Lauchstängel, an dem ein kleine silberweiße Zwiebel sitzt. Sie eignen sich mit ihrem mildwürzigen Aroma sehr gut für Salate, Eierspeisen und Suppen. Video und ausführliche Beschreibung

Redskin onion (Allium haematochiton)

Allium haematochiton S.Watson (en: Redskin onion)

Die Heimat der Wildzwiebel Allium haematochiton ist Kalifornien. Die Schale der Zwiebel ist rot. Die weißen bis rosa Blüten sitzen in Gruppen an der Spitze von glatten, grünen Stengeln. Die Pflanze wurde erstmals 1879 von Sereno Watson beschrieben.

Glassy onion (Allium hyalinum)

Allium hyalinum Curran (en: Glassy onion)>

Die Wildzwiebel Allium hyalinum ist endemisch in Kalifornien. Die weißen bis rosa Blüten sitzen in Gruppen an der Spitze von glatten, grünen Stengeln. Die Blütenblätter werden im Alter transparent. Die Pflanze wurde erstmals 1885 von Mary Katharine Brandegee beschrieben.

Gold-Lauch (Allium moly)

Allium moly L. (Gold-Lauch)

Der Gold-Lauch ist hauptsächlich in Südfrankreich und Spanien verbreitet und erreicht eine Wuchshöhe von 15 bis 25 cm. Er ist winterhart und wird in Gärten gern als Zierlauch gepflanzt. Die gelben Blüten erscheinen von Mai bis Juni.

Kohl-Lauch (Allium oleraceum)

Allium oleraceum (Kohl-Lauch)

Der Kohl-Lauch wird auch Gemüse-Lauch oder Ross-Lauch genannt und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 70 cm. Jung kann er als Wildgemüse oder Suppengewürz verwendet werden.

Peninsula onion (Allium peninsulare)

Allium peninsulare Lemmon ex Greene (en: Peninsula onion)

Die Wildzwiebel Allium peninsulare ist in Kalifornien weit verbreitet. Die Zwiebel erreicht 8-15 mm im Durchmesser. Die rot-violetten Blüten sitzen zu 5-35 Stück in einer Dolde, an der Spitze eines 12-45 cm langen, grünen Stengels.

Broadstemmed onion (Allium platycaule)

Allium platycaule S.Watson (en: Broadstemmed onion)

Die Heimat der Wildzwiebel Allium platycaule ist Kalifornien. Die Zwiebel erreicht 20-30 mm im Durchmesser. Die langen, flachen Blätter sind sichelförmig. Bis zu 90 rosa Blüten sitzen in einer Dolde, an der Spitze eines bis zu 25 cm langen Stengels.

Porree (Allium porrum)

Allium porrum L. (Porree, Lauch)

Porree ist eine aus dem Mittelmeerraum stammende Art, zählt zu den Gemüsen und wird im deutschsprachigen Raum häufig einfach als Lauch bezeichnet. Bei ihm ist die eigentliche Zwiebel nur angedeutet. Dafür bildet Lauch einen kräftigen langen Schaft mit schmalen, grünen Laubblättern, die bis zu 60 cm lang werden. Bilder und ausführliche Beschreibung

Kugeliger Lauch (Allium rotundum)

Allium rotundum L. (Kugeliger Lauch)

Syn.: Allium scorodoprasum L. subsp. rotundum (L.) STEARN. Artensteckbrief als PDF

Knoblauch (Allium sativum)

Allium sativum L. (Knoblauch)

Knoblauch kommt aus Innerasien und gelangte vor ungefähr 5.000 Jahren nach Europa. Von Pythagoras wurde er "König der Gewürze" genannt, schon im antiken Ägypten in großen Mengen angebaut baut und exportiert. Die Knoblauchzwiebel besteht aus bis zu 12 Tochterzwiebeln. Bilder und ausführliche Beschreibung

Schnittlauch (Allium schoenoprasum)

Allium schoenoprasum L. (Schnittlauch)

Schnittlauch ist schon mindestens seit dem eine Kulturpflanze, von der es zahlreiche Sorten mit unterschiedlicher Wuchhöhe und Blattdicke gibt. Neben seiner Nutzung als Würzkraut wird er auch als Zierpflanze in Gärten verwendet. Die Blüten sind violett-purpurfarben, selten auch weiß. Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

Schlangen-Lauch (Allium scorodoprasum)

Allium scorodoprasum L. (Schlangen-Lauch)

Schlangen-Lauch kann Wuchshöhen von bis u 150 cm erreichen. Die Zwiebeln sind im Geschmack dem Knoblauch ähnlich, aber nicht so intensiv. In der Volksmedizin werden die Zwiebeln zur Behandlung von Abszessen und der Amöbenruhr verwendet, da sie verdauungsfördernd und desinfizierend wirken.

Prairie onion (Allium stellatum)

Allium stellatum Nutt. ex Ker Gawl. (en: Prairie onion)

Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

White wild onion (Allium textile)

Allium textile A.Nelson & J.F.Macbr (en: White wild onion)

Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

 

Allium tricoccum (en: Wild Leek)
Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum)

Allium tuberosum (Knoblauch-Schnittlauch)

Der Knoblauch-Schnittlauch ist eine Kreuzung aus Schnittlauch und Knoblauch, wie der Name bereits andeutet. Er wird auch Chinesischer Schnittlauch, Knolau oder Schnittknoblauch genannt. Bilder und ausführliche Beschreibung

 

Allium tuberosum Rottler ex Spreng.(en: Chinese chives)

Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers

Oneleaf onion (Allium unifolium)

Allium unifolium Kellogg (en: Oneleaf onion)

Die Wildzwiebel Allium unifolium kommt in Oregon und Kalifornien vor. Die Zwiebel erreicht 10-20 mm im Durchmesser. Die flachen Blätter sind 18-50 cm lang und 4-10 mm breit. 15-35 rosa Blüten sitzen in einer Dolde, an der Spitze eines 20-80 cm langen Stengels. Blütezeit ist von Mai bis Juni.

Bärlauch (Allium ursinum)

Allium ursinum L. (Bärlauch)

Bärlauch wird auch Wilder Knoblauch, Waldknoblauch oder Waldlauch genannt. Er kommt wild in fast ganz Europa und Nordasien vor und ist ein kulinarisch interessantes Wildkraut. Man sammelt die jungen Blätter ab April, die Zwiebeln im Spätsommer und Herbst. Bilder und ausführliche Beschreibung

Weitere Arten: Ausführliche Auflistung der Arten bei PlantList

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen