Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Wissenschaftliche Bezeichnung mit Z

Pflanzenlexikon: Wissenschaftlichen Namen und Bezeichnungen mit dem Anfangsbuchstaben Z

Sumpf-Teichfaden (Zannichellia palustris) Zannichellia palustris (Sumpf-Teichfaden)
Familie: Laichkrautgewächse (Potamogetonaceae). Der Sumpf-Teichfaden wächst als ausdauernde krautige Wasserpflanze und kann sich auch vegetativ durch Ausläuferbildung oder durch Fragmentation vermehren. Ausführlicher Steckbrief bei Alentejo4You.
Gewöhnliche Calla (Zantedeschia aethiopica) Zantedeschia aethiopica (Gewöhnliche Calla)
Familie: Aronstabgewächse (Araceae). Die Gewöhnliche Calle stammt aus dem südlichen Afrika und wurde in Europa eingeschleppt. Ausführlicher Steckbrief bei Alentejo4You.
Mais (Zea mays) Zea mays (Mais)
Familie: Süßgräser (Poaceae); Pflanze: Kulturpflanze, sommergrün, einjährig, krautig, einhäusig getrenntgeschlechtig (monözisch); Wuchshöhe: 1-3 m. Pflanzenportrait als PDF
Zuckermais (Zea mays) Zea mays var. saccharata (Zuckermais)
Als Zuckermais bezeichnet man Maissorten, die bei der Reife erst sehr spät ihren süßen Geschmack verlieren und keinen ausgeprägten mehligen Geschmacksanteil zeigen. Er wird auch Gemüsemais, Süssmais oder Zuckerkorn genannt. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Ingwer (Zingiber officinale) Zingiber officinale (Ingwer)
Familie: Ingwergewächse (Zingiberaceae); Pflanze: ausdauernd, krautig, verzweigtes Rhizom als Überdauerungsorgan; Wuchshöhe: 50-150 cm; Verwendung: Gewürz, Heilpflanze. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Texas wild rice (Zizania texana) Zizania (Wasserreis)
Pflanzengattung in der Familie der Süßgräser (Poaceae). Die Zizania-Arten wachsen als ein- oder mehrjährige, krautige Wasser- und Sumpfpflanzen (Hydro- und Helophyten). Zum Artenverzeichnis >>
Blätter und Früchte der Chinesischen Jujube (Ziziphus jujuba) Ziziphus
Pflanzengattung in der Familie der Kreuzdorngewächse (Rhamnaceae). Die Ziziphus-Arten wachsen als Sträucher oder kleine bis mittelgroße Bäume. Die Früchte sind dattelähnlich. Zum Artenverzeichnis >>
Gewöhnliches Seegras (Zostera marina) Zostera marina (Gewöhnliches Seegras)
Familie: Seegrasgewächse (Zosteraceae). Das Gewöhnliche Seegras wird auch Echtes oder Großes Seegras genannt und wächst untergetaucht (submers) an den Meeresküsten der Nordhalbkugel. Ausführlicher Steckbrief bei Alentejo4You.
Zwerg-Seegras (Zostera noltii) Zostera noltei (Zwerg-Seegras)
Familie: Seegrasgewächse (Zosteraceae). Das Zwerg-Seegras ist in Küsten- und Mündungsgebieten mit weicher Sedimentation bis zu einer maximalen Tiefe von 10 m zu finden. Ausführlicher Steckbrief bei Alentejo4You.
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen