Die Pflanzen der Welt von A bis Z

Deutzien (Deutzia)

Bilder zur genauen Quellen- und Lizenzangabe sowie zum Vergrößern anklicken

Deutzia crenata
Ordnung:
Hartriegelartige (Cornales)
Familie:
Hortensiengewächse (Hydrangeaceae)
Gattung: Deutzien (Deutzia)
Deutzia crenata f plena3

Niedriger Maiblumenstrauch (Deutzia rosea)

Der Niedrige Maiblumenstrauch wird auch Rosen-Deutzia oder Niedriger Sternchenstrauch genannt. Der kleine, sommergrüne Strauch bekommt im Mai glockige rosa Blüten, die innen weiß gefärbt sind.

Vorkommen & Herkunft:

Vom Himalaja bis Ostasien

Die Merkmale der Pflanze:

Wuchs: 1 - 1,5 m hoch
Blätter: Eilänglich-lanzettlich geformte Blätter, kreuzgegenständig angeordnet, mit zugespitzter Spitze, abgerundetem Grund und gesägtem Rand. An der Lauboberseite grün, mittel behaart und etwas runzelig, unterseits hellgrün, stark behaart. Größe: 8-12 cm lang und 4-5 cm breit, Blattstiel 0,5-1 cm lang. Herbstfärbung gelblich.
Blüte: Blütezeit VI-VII. Sehr schöne glockige Blüten, außen hellkarminrosa, innen weiß mit 5 Petalen pro Blüte, 2-3cm breit. Blütenstand Doldenrispe.
Früchte: Kugelige, bis zu 0,7cm lange Kapsel mit zahlreichen 1-1,5mm langen Samen.
Rinde: Grüne, gelbbraune oder graubraune Borke, abblätternd ablösend. Bei jungen Sträuchern braun. Die Zweige sind hellbraun oder braun, im Querschnitt rund.
Wurzeln: Flachwurzler mit hohem Anteil an Feinwurzeln.

Anbau:

Die Pflanze liebt frische-feuchte, durchlässige und nährstoffreiche Böden im schwach saueren bis alkalischen Bereich. Sie ist empfindlich gegenüber Bodenverdichtung und Trockenheit, gut frosthart, aber spätfrostgefährdet. Der Standort sollte sonnig bis absonnig sein.

Man empfiehlt, im Frühling einen spezifischen Dünger für Blühpflanzen alle 20-25 Tage zum Gießwasser zu mischen.

Verwendung:

Der Niedrige Maiblumenstrauch eignet sich einzeln und in Gruppen für Gärten und Anlagen, aber auch für Balkone. Aufgrund ihrer großen rosa Blüten lockt diese Deutzie viele nützliche Insekten an.

Zurück zurück hoch vor Diptam (Dictamnus albus)
Hinweis:

Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Inhalte dieser Seite stellen keinen Ersatz für eine medizinische Beratung und Behandlung durch einen Arzt dar. Bitte beachten Sie den ImpressumHinweis zu Gesundheitsthemen!

| Impressum | Disclaimer | | ©2011-2017 Kornelia Duwe | Design by Sascha Geng